Donnerstag, 31. Mai 2012

Meine neue Freundin

Vorhin ist meine neue Freundin hier eingezogen :) bisher lebte sie bei meiner Oma aber da sie dort eher stiefmütterlich behandelt wurde und nur alle paar Wochen mal zum Einsatz kam durfte sie nun zu mir kommen, ich bin sicher wir beide werden uns prima verstehen ;)


Morgen werde ich sie das erste Mal ausprobieren, heute Abend kommt die letzte Folge Germany's Next Topmodel vorm Finale, die darf ich nicht verpassen *gg*

Liebe Grüße,

Nadja

FrauEmma

Ich hab mal wieder ein neues Schnittmuster ausprobiert :) eigentlich waren Emma und Anni nur Schnitte für Kinder. Aber alle Mamas die sie genäht haben waren so begeistert dass immer wieder der Wunsch nach den Schnitten für Erwachsene aufkam. Nun gibt es ihn endlich, FrauEmma heißt er und beinhaltet sowohl eine Jerseyversion mit kurzem oder langem Arm als auch eine Blusenversion aus Baumwollstoffen. 

Ich hab mich als erstes an der Blusenversion versucht und bin schwer begeistert, hier mein Ergebnis:


Ich finde das kann sich sehen lassen. Ich denke ich werde am nächsten Stoffmarkt nicht nur beim Jersey sondern auch bei der Baumwolle kräftig zuschlagen, von diesen Blusen dürfen ruhig noch ein paar weitere bei mir einziehen ;)

Liebe Grüße,

Nadja


Schnittmuster FrauEmma / schnittreif

Montag, 28. Mai 2012

Geheime Aktivitäten :)

Ich war nicht untätig die letzten Tage (ok, am Wochenende schon, das schöne Wetter war zu verlockend *gg*) aber mein letztes Werk muss leider noch "geheim" bleiben da es ein Geburtstagsgeschenk werden soll nächsten Monat :) hier schon mal ein kleiner Einblick!


Mehr davon gibts nach dem Geburtstag :) ich hoffe es gefällt dem Beschenkten!

Ich wünsch euch einen sonnigen Tag!

Liebe Grüße,

Nadja

Donnerstag, 24. Mai 2012

Überraschung!

Heute hatte ich eine tolle Überraschung im Briefkasten! Aber seht selbst...


Ich hab gewonnen :) die liebe Stefanie von Farbnaht hat meinen Namen gezogen bei ihrer Verlosung! Ich bin immer noch total glücklich dass ich so viel Glück hatte :) vielen, vielen Dank liebe Stefanie!

Liebe Grüße,

Nadja

Jetzt aber

Hier die versprochenen Tageslichtbilder, da wirkt das türkis ganz anders find ich ;) auf der Brust hab ich eine Webbandschleife und einen tollen Knopf angebracht, sieht gleich ganz anders aus!


Den Knopf hab ich schon eine ganze Weile hier liegen weil mir die Serie so gut gefallen hat, ich hab nur nie was gefunden wofür ich ihn hätte nehmen können weil ich keine Knopflöcher mag *gg* jetzt kam er endlich zum Einsatz, ich freu mich :)

Der Knopf ist übrigens von Tessa Ann

Sie macht wunderschöne Knöpfe und ist super nett, schaut doch einfach mal rein!

Liebe Grüße,

Nadja

Mittwoch, 23. Mai 2012

Malina

Heute hab ich endlich mein neues Schnittmuster ausprobiert und ich muss sagen es gefällt mir so richtig gut. Ich freu mich schon es morgen anzuziehen ;)


Ich mag keine Bilder mit Blitz, ich muss unbedingt morgen noch eins bei Tageslicht machen ;) ganz fertig ist sie auch noch nicht, es soll noch irgendwas Kleines als Hingucker drauf, ich weiß nur noch nicht genau was, das überleg ich mir bis morgen früh, ich zeig euch dann wofür ich mich entschieden habe *gg*

Liebe Grüße,

Nadja


Schnittmuster Malina

Dienstag, 22. Mai 2012

Mal was andres

Heute dachte ich ich zeig euch mal den Ausblick aus unserem Wohnzimmerfenster. Nähen werd ich erst heute Abend (vielleicht, ich brauch glaub ich dringend mal ein bißchen Motivation), bis dahin dürft ihr euch hier mal umschauen :)


Gar nicht so übel, oder? Ich glaube wir hätten es schlechter treffen können ;)

Und weil ich eh grad dabei war, ich bin ganz stolz auf meine kleinen Kräutertöpfchen, mein Basilikum wächst wie irre und auch die Petersilie guckt jetzt endlich mal aus der Erde raus. Und zur Freude der Kinder sieht man die ersten kleinen Blättchen bei den Erdbeeren, da bin ich ja wirklich gespannt ob die was werden, ich werde euch berichten *gg*


Irgendwann hab ich einen richtig großen Garten, da freu ich mich jetzt schon drauf, hoffentlich lässt er nicht mehr all zu lang auf sich warten. Seid ihr richtige Gartenmenschen oder könnt ihr mit Gartenarbeit nichts anfangen?

Liebe Grüße,

Nadja

Sonntag, 20. Mai 2012

Jetzt erst recht

Unter diesem Motto haben meine Jungs heute drauf bestanden ihre Trikots anzuziehen ;)


Da das Wetter heute so richtig toll war waren wir auch den ganzen Tag draußen, mein Vorhaben heute mal mein neu erworbenes Schnittmuster Malina auszuprobieren habe ich auf morgen verschoben. Und was habt ihr bei diesem traumhaften Wetter so gemacht?

Liebe Grüße,

Nadja

Bittere Tränen...

...gab es hier vorhin als mein Großer ins Bett ging. Die Bayern haben die Champions League verloren :( heute morgen waren die Jungs und mein Mann noch voller Vorfreude und haben mein Wohnzimmer dekoriert:


Aber es hat nichts genützt :( und wenn man 10 Jahre alt ist, ist es ein riesengroßes Drama wenn der Lieblingsverein verliert. Und das auch noch so. Da werden wir morgen wohl noch einiges an Tröstarbeit zu leisten haben.

Während die Männer das Spiel gesehen haben, habe ich den heute eingetroffenen Jurassic Jersey verarbeitet. Auf den hab ich schon sehnlichst gewartet und auch mein Mini war ganz begeistert als ich ihn heute morgen ausgepackt hab, er war ganz stolz als er ihn in die Waschmaschine gesteckt hat *gg* das hier ist daraus entstanden:


Das Bild ist leider total schlecht, die Ärmel sind eigentlich ein helles grün, die Bündchen helles und dunkleres grün. Eigentlich sind das die Kombi Stoffe für den Trekkerstoff aber ich fand die passen auch hervorragend zu den Dinos :) meinem Mini gefällt er, mal sehen wie das Wetter morgen ist, vielleicht kann (muss ;) ) er ihn schon das erste Mal tragen ;)

Den Stoff hab ich übrigens hier bestellt:


Ich kann diesen Shop bedingungslos empfehlen, die Inhaberin ist super nett, die Preise sind absolut fair und sie verschickt super schnell!

Liebe Grüße,

Nadja

Schnittmuster KAPUTZiert / miss poppins

Donnerstag, 17. Mai 2012

Ein Hut muss her!

Heute gabs einen Sommerhut für meinen Mini. Ok, wenn ich ehrlich bin, es waren eigentlich 2. Warum eigentlich 2? Weil der erste soooo schlimm war dass ich ihn direkt entsorgt hab *lach* nicht nur dass er einen Kilometer zu groß war (der passte mir *gg*), er sah auch noch schrecklich aus :( also neues Schnittmuster, neuer Versuch, hoffentlich mit mehr Glück ;) und jaaaaa, es hat geklappt! Hier das fertige Werk:



Man muss dazu sagen, ich liebe die Pittsburgh Steelers. Den Stoff habe ich sicher schon 6 Monate in meiner Kiste aber ich hab mich nie getraut ihn anzuschneiden weil ich immer dachte es muss schon was richtig Gutes sein wofür ich ihn verwende. Heute war endlich die passende Gelegenheit, ich freu mich :)

Das Schnittmuster ist das Freebie von Schnabelina, ihr findet es hier:


Schaut doch mal vorbei, sie hat jede Menge toller eBooks die ihr euch kostenlos runterladen könnt!

Liebe Grüße,

Nadja

Mittwoch, 16. Mai 2012

Neuer Name, neues Glück

Ich habe heute eine Email bekommen von einer anderen Userin die den selben Namen wie ich gewählt hat. Eigentlich hatte ich den Namen vor ihr, laut ihrer Facebook Seite hat sie ihn seit Mitte Januar - meine Facebook Seite dagegen existierte da schon 2 Wochen. Egal, da ich sowieso nie vor hatte das gewerblich zu machen und auf Namen keinen großen Wert lege, habe ich nun den Namen meines Blogs geändert, ich denke dann ist auch die Schreiberin der Email beruhigter. Ich hoffe ihr bleibt mir trotzdem treu ;)


So werden in Zukunft meine Labels aussehen. Diesen Namen nutze ich schon seit mehreren Jahren in verschiedenen Foren, also wieso nicht auch hier. Die einzelnen Silben sind die jeweiligen ersten 2 Anfangsbuchstaben meiner beiden Großen, meines Mannes und mir. Wenn man es genau nimmt müsste ich ihn ändern weil unser Mini fehlt, aber ich denke er wird es mir verzeihen, mir würde auch keine Kombi die sich aussprechen lässt mit seinen beiden Buchstaben einfallen *gg*

Liebe Grüße,

Nadja

Montag, 14. Mai 2012

Noch einer!

Ich bin ganz verliebt in das Schnittmuster vom Kaputzenpulli! Gestern hab ich spontan entschieden dass mein Mini unbedingt einen zweiten braucht, nachdem der Sommer ja scheinbar noch auf sich warten lässt ist es nicht verkehrt ein paar Langarmteile im Schrank zu haben (nicht dass da Mangel geherrscht hätte aber na ja *pfeif*).  Ich wollte unbedingt was mit den süßen Krokodilen, leider hatte ich nur ein kleines Reststück, also musste ich etwas improvisieren und was soll ich sagen - es gefällt mir so fast besser als wenn der ganze Pulli mit diesem Motiv wäre :)


Das ist hier übrigens das Neuste - Hände in den Hosentaschen *gg* was man nicht alles lernt wenn man große Brüder hat ;)

Liebe Grüße,

Nadja



Schnittmuster KAPUTZiert / miss-poppins

Sonntag, 13. Mai 2012

Muttertag

Ich wünsche allen Mamas einen schönen Muttertag :)


Heute nach dem Gottesdienst bekam jede Frau eine Rose geschenkt, eine nette Geste ;)

Darf ich vorstellen - mein Muttertagswichtelgeschenk:


Ich kann gar nicht oft genug Danke sagen :) also auch hier noch mal - vielen Dank liebe Sandy!

Das Geschenk von meinen Männern kann ich noch nicht zeigen - ich bekam nämlich einen "Gutschein" über Stoff meiner Wahl, klar dass ich den heute direkt bestellt hab, mal sehen wann er kommt, ich freu mich drauf :)

Liebe Grüße,

Nadja

Samstag, 12. Mai 2012

12 von 12 Mai

Es ist mal wieder so weit - wir haben den 12. :)

8.30 Uhr - wieso will das Ding eigentlich immer dann entkalkt werden wenn ich so gar keine Lust drauf hab? Na ja, was sein muss muss sein...


8.35 Uhr - Sprossen wässern damit sie schön wachsen können :)


8.40 Uhr - gießen meiner frisch angepflanzten Töpfchen, wenn alles gut geht haben wir bald Petersilie, Basilikum und Koriander. Nebenan steht noch ein Töpfchen Erdbeeren, das wird ein Test ob sie auch drinnen wachsen, ich befürchte aber das wird nix ;)



9.00 Uhr - Frühstück :) irgendjemand sollte wohl heute noch neues Brot holen, damit kommen wir nicht weit *gg*


9.30 Uhr - Kuchen backen fürs Wochenende, die Jungs haben sich Schokokuchen gewünscht


11.30 Uhr - die Post war da und hat mein Muttertagswichtelgeschenk gebracht, gerade noch rechtzeitig :)


12.00 Uhr - Mittagessen, lecker Ofenkäse *yummie*


14.00 Uhr - schnell die neusten Punkte einkleben, bis 150 haben wir wohl noch ein wenig zu sammeln ;)


15.00 Uhr - Schnittmuster für das aktuelle Nähthema der Nähgruppe ausdrucken, zusammenkleben und ausschneiden :)


16.30 Uhr - die Windelwäsche ist trocken :)


18.00 Uhr - die Jungs gehen baden und setzen mein Bad unter Wasser *gg*


19.30 Uhr - Snacks für meine Männer fürs Pokalfinale sind gerichtet!


Während meine Männer jetzt also vor dem Fernseher sitzen und den Bayern die Daumen drücken werd ich mir einen gemütlichen Abend machen ;)

Liebe Grüße,

Nadja

Ein toller Gewinn!

Heute habe ich mal wieder eine tolle Verlosung für euch!


Ist der Schnitt nicht traumhaft? Auch wenn ich nur Jungs hab, mir fallen da direkt ein paar süße Mädels ein denen so ein Kleid hervorragend stehen würde :)

Versucht doch euer Glück und hüpft mit in den Lostopf!

Liebe Grüße,

Nadja

Freitag, 11. Mai 2012

Manchmal hab auch ich Glück :)

Ich durfte für Yvonne von miss-poppins ihr neues eBook KAPUTZiert Probe nähen. Ich sags euch, dieses Schnittmuster ist ein Must Have! Nicht nur dass es sich total leicht und schnell nähen lässt - das fertige Shirt sieht auch noch super klasse aus!



Mein Mini liebt den Pulli jetzt schon, nach dem Foto musste ich ihn fast schon zwingen ihn wieder auszuziehen, mein Argument dass Langarm mit Kaputze bei 30°C eher unpassend sind kam gar nicht gut bei ihm an, er hat sich geweigert *gg*

Wenn ihr das tolle eBook auch haben wollt bekommt ihr es schon bald hier:


Ich kann es euch nur wärmstens empfehlen :)

Liebe Grüße,

Nadja

Samstag, 5. Mai 2012

Große Jungs...

...brauchen coole Klamotten, der Lieblingsfussballverein ist da schon mal ein guter Anfang :) Heute hat endlich die Appli die ich neulich gemacht habe ihr Zuhause gefunden :) ich hoffe nur das T-Shirt passt meinem Großen auch, das wär sonst ziemlich doof *gg* ich bin einfach mal guter Dinge, das wird schon passen ;)

Hier das fertige Exemplar:


Ich liebe ja gestreifte Stoffe. Der Vorteil liegt klar auf der Hand - man sieht sofort ob man grade schneidet und hat so hinterher auch weniger Probleme gerade Säume hinzubekommen. Der Nachteil ist aber definitiv dass da schon das Zuschneiden richtig akkurat sein muss, sonst treffen die Ringel nicht wieder aufeinander. Kommt wohl auf den Einzelnen an welcher Punkt wichtiger ist ;) ich bleib den Streifen treu *gg*

Mal ganz abgesehen vom Shirt hab ich heute den ultimativen Beweis gesehen dass mein Mann zu viel Sport im Fernsehen schaut - oder wieso sonst saß unser Mittlerer (5) heute in der Badewanne und hat mit den Wasserspritztieren auf unsre Fliesen "geschossen" um mir dann zu erklären das sei Biathlon?! Ich konnte mir ein Grinsen ja nicht verkneifen *schmunzel* ich sollte wirklich anfangen solche Dinge in ein Büchlein zu schreiben, es ist herrlich was die Kleinen so den ganzen Tag von sich geben ;)

Liebe Grüße,

Nadja

Freitag, 4. Mai 2012

So tolles Wetter...

...da bleibt nur wenig Zeit zum Nähen. Deswegen schmeiß ich euch nur kurz eine Verlosung rein, die Gewinne sind traumhaft, schaut doch mal vorbei!


Liebe Grüße,

Nadja

Mittwoch, 2. Mai 2012

DIY Applikationen

Meine Jungs lieben den FC Bayern. Wir besitzen inzwischen für jeden 2 Trikots und doch reichts nicht, am liebsten hätten sie noch mehr Trikots und T-Shirts mit dem Bayern-Logo, also dachte ich, ich probier mal ob man da nicht auch was selber machen kann ;) und wo ich schon dabei war hab ich für euch ein paar Fotos gemacht damit auch ihr eure Wunsch Appli selber machen könnt :)

Los gehts, Stoffe sind gewaschen und gebügelt, Vorlage ausgedruckt, Vliesofix liegt bereit


Aus der Vorlage müsst ihr nun eine Art Schnittmuster basteln, die farbigen Kreise voneinander trennen damit ihr sie dann einzeln aus den Stoffen ausschneiden könnt, wenn ihr fertig seid sollte das so aussehen


Die Kleinteile wie hier beim Bayern Logo das blaue Innenleben und die Buchstaben übertrage ich direkt auf mein Vliesofix (denkt daran alles spiegelverkehrt zu übertragen damit es dann hinterher richtig rum raus kommt, besonders bei Buchstaben ist das wichtig ;)), so kann ich dann die einzelnen Buchstaben leicht ausschneiden und sie sind schon bereit zum aufbügeln


Jetzt muss das Bügeleisen ran, alle Teile außer der untersten Stofflage, in meinem Fall ist das der blaue Kreis, bekommen auf die Rückseite Vliesofix. Anschließend ziehe ich das Trägerpapier ab und bügel sie Schicht für Schicht aufeinander


Das sollte dann so aussehen


Jetzt wirds fummelig, die Kleinteile müssen fein säuberlich ausgeschnitten werden. Bei besonders kleinen Stellen wie den Löchern im B, A und R ist es besser wenn ihr mit der Stoffschere nur ein Loch in den Stoff piekst und den Rest mit der Nagelschere schneidet.


Wenn ihr alles ausgeschnitten habt legt ihr die Kleinteile so auf wie sie später festgebügelt werden sollen, am besten ihr legt euch die Vorlage direkt neben euch, dann könnt ihr direkt sehen wann es richtig liegt. Wenn ihr zufrieden seid bügelt ihr die Kleinteile vorsichtig auf, am besten drückt ihr sie zuerst von oben mit dem Bügeleisen fest und fahrt erst dann hin und her wenn ihr sicher seid dass nichts mehr verrutscht.


Nun gehts an die Nähmaschine. Zum festnähen eignet sich am besten ein eng gestellter Zickzack-Stich, bei meiner Maschine ist die Einstellung am besten so wie ihr es auf dem Foto seht, wie es bei euch richtig ist probiert ihr am besten einfach aus, wichtig ist dass die Stiche eng zusammen liegen.


Nun näht ihr um alles einmal herum, am schönsten wird es wenn ihr das Garn passend zum Stoff wählt.


Halbzeit bei den Buchstaben *gg*


Und fertig, gute 3 Stunden hat es gedauert, was meint ihr, besteht eine gewisse Ähnlichkeit? Ich denke meine Jungs werden sich freuen :)


Jetzt fehlt nur noch das T-Shirt auf das das Logo drauf appliziert wird, das verschiebe ich aber auf morgen ;) ich hoffe ihr konntet mit dieser Anleitung etwas anfangen, solltet ihr Fragen haben, immer her damit, ich helfe euch so gut ich kann :)

Liebe Grüße,

Nadja