Montag, 13. August 2012

DIY Kleinkruschregal

Momentan machen wir meine Nähecke neu, für meinen Kleinkrusch wollte ich unbedingt eine nette Aufbewahrung die auch noch schön aussieht *gg* also hab ich selber Hand angelegt und natürlich für euch ein paar Bilder gemacht ;)

Zum Nachmachen benötigt ihr:
- kleines Holzregal mit Schubkästchen (meines ist Moppe vom Schweden)
- Griffe für die Schubladen (gibts auch beim Schweden)
- Bohrmaschine
- Schleifpapier
- Schrauben
- Stoffreste
- Serviettenkleber und einen Pinsel zum auftragen
- Lineal und Bleistift

Zuerst markiert ihr die Mitte, das geht am einfachsten wenn ihr einfach 2 Linien von Ecke zu Ecke durch die Mitte zieht. Der Punkt an dem sie sich schneiden ist die Mitte eurer Schublade :) (ich habe die Schubladen umgedreht weil ich dieses Loch nicht haben wollte, das ist nun hinten)


Anschließend vorsichtig die Löcher bohren und kurz mit Schleifpapier die Kanten eurer Bohrlöcher glätten.


Jetzt kommt der nette Teil :) Stoffe aussuchen und zuschneiden, oben und unten bündig mit der Kante, rechts und links lasst ihr je 1-2 cm überstehen.


Anschließend pinselt ihr die vordere Seite und ein kleines Stück der Seitenteile mit Serviettenkleber ein und klebt euer Stoffstück fest, leicht andrücken und glatt streichen.


Nachdem alles getrocknet ist bohrt ihr vorsichtig mit einer Schere oder einem andren spitzen Gegenstand das Loch in den Stoff so dass ihr die Schraube durchstecken könnt.


Vorsicht bei den Schrauben, die die dabei sind sind zu lang, ihr benötigt kürzere Schrauben, wir haben im Baumarkt Gewindeschrauben M4x16mm geholt, die passen perfekt für meine Griffe, für eure solltet ihr nachmessen um sicher zu sein dass auch alles passt.


Wenn alle Griffe festgeschraubt sind seid ihr auch schon fertig :)


Ich finde das Ergebnis toll und überlege schon ob ich nicht noch eins brauchen könnte ;)

Liebe Grüße,

Nadja

Kommentare:

  1. Sieht ja super aus! Die Idee die Laden umzudrehen ist genial! Ich wollte das Regal für Schmuck kaufen, hab's dann wegen den Löchern gelassen *g* Da muss ich wohl doch... ;)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadja,
    dein Kleinkruschregal ist sehr schön geworden und sieht klasse aus! Super Idee!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht ja super-super-toll aus!
    So ein Regal werde ich auf jeden Fall nachmachen.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Kleinkruschregal... damit konnte ich bis jetzt nichts anfangen...
    >>> super schön geworden!!!
    ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  5. Wunderbar! Das werd ich mit Janniks Regal auch machen, der hat so eins im Kinderzimmer stehen.

    AntwortenLöschen
  6. Einfach nur WOW! Auf die Idee, die Schubladen umzudrehen wenn man die Grifflöcher nicht haben will, muss man erst mal kommen! Danke fuer diesen schönen DIY-Post, wird bei Gelegenheit schamlos kopiert :-)
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  7. Ich habe das größere Regal vom Schweden im Nähzimmer, aber ganz genauso mit Stoff bezogen :-)
    Macht sich wirklich prima für jeglichen Kleinkram.

    Liebe Grüße
    Mandy

    AntwortenLöschen
  8. Das sieht ja toll aus!!! Leider erst jetzt gesehen... war heute beim großen Schweden und hatte das Regal schon in der Hand, aber habs zurückgelegt, weil keine Gestaltungsidee.... ich glaube, ich muss bald wieder zum Schweden ;-)))

    lg Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Das ist genial gestaltet. Ich finde es wunderschön!

    LG,

    Tanja

    AntwortenLöschen