Mittwoch, 19. September 2012

Tatü Tata...

...die Feuerwehr ist da :)

Morgen früh wird mein Mini Augen machen. Seit der Feuerwehr-Stoff hier angekommen ist bewundert er ihn, heute hab ich ihm ein Shirt daraus genäht das er morgen direkt in den KiGa anziehen darf. Ich bin sicher er freut sich :)

Der Schnitt ist mein altbekannter Lieblingsschnitt aus einer älteren Ottobre, da weiß ich einfach dass die Shirts perfekt sitzen und mich beim Nähen keine bösen Überraschungen erwarten :)



Als ich damals die ersten Werbebildchen für den Stoff gesehen hab hab ich direkt gesagt, oh weh, der gefällt mir echt gar nicht, den gibts hier nicht. Aber als ich dann in verschiedenen Nähgruppen fertig Genähtes gesehen hab hab ich mich doch verliebt. Da sieht man mal wie man sich täuschen kann ;)

Ich wünsch euch eine gute Nacht!

Liebe Grüße,

Nadja


Schnittmuster Raglan-Shirt / Ottobre

Kommentare:

  1. Das Shirt ist superschön geworden und wuerde auch das Herz meines Grossen höher schlagen lassen! Das mit den Stoffen ist schon manchmal lustig, mir ist´s leider bisher nur genau andersrum passiert, dass ich einen Stoff erst sehr schön oder witzig fand und dann das fertig Genähte nicht mehr so...;-)
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  2. Ja, er wird sich sicher freuen - toll!!! Ist ein sehr schönes Shirt geworden.
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  3. also ich find den pulli ja auch superschön!
    und wenn sich dein sohn dann so sehr freuen wird - hach, dann hat es sich doch wieder gelohnt :)

    einfach superschön!!

    liebste grüße

    halitha

    AntwortenLöschen
  4. Mit den Stoffen gehts mir auch oft so. In den Feuerwehrstoff hab ich mich aber sofort verliebt!
    Tolles Shirt. Die Kombi mit den Ringeln gefällt mir!
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  5. Ja, der Stoff ist bei den Jungs sicher die Nummer Eins!
    Super Shirt. Die Kombi mit dem Ringel-Stoff ist super!

    Wollte auch noch sagen, dass ich dich getaggt habe. Ich würde mich freuen, wenn auch du meine Fragen beantworten würdest. Danke

    GLG Stefi

    AntwortenLöschen