Mittwoch, 17. Oktober 2012

Da bin ich wieder!

Wie versprochen bekommt ihr nun endlich mal wieder was "nähiges" zu lesen ;) letzte Woche hab ich gleich 2 Projekte angefangen, einmal eines mit normalem bis größerem Aufwand und eines mit Ausmaßen die mich sicher mehr als einmal fluchen lassen *lach*

Das erste ist eine Jacke für meinen Mini. Das Schlimmste für mich ist ja immer das Abzeichnen vom Schnitt, sowas schieb ich gern mal vor mir her ;)


Zum Glück ging es relativ schnell und die neue Folie aus dem Baumarkt ist auch super, also alles perfekt und ab ans Zuschneiden...


Der Außenstoff wird staaars von Farbenmix, ich dachte beschichtete Baumwolle ist ideal für die kommende Zeit. Das Innenfutter ist hellblauer Nicki und als Wattierung habe ich Thinsulate genommen, beim Zuschneiden fühlte es sich sehr gut an, ich bin gespannt wie es sich nähen lässt. Die Bündchen sind hellblaue/dunkelblaue/weiße Ringel von Hilco.


Da ich leider selber keine Sticki besitze aber für die Jacke etwas "anderes" wollte, habe ich das Rückenteil im Stoffladen hier um die Ecke besticken lassen. Wie findet ihr es?

Das war also Projekt 1 :) sobald die doofe Erkältung die ich mir bei meinen Jungs geholt hab weg ist werd ich loslegen, ich freu mich drauf. Sollte jemand von euch einen guten Tipp haben wie man Falten aus beschichteter Baumwolle raus bekommt wär ich sehr dankbar - ich hab schon gebügelt wie ein Weltmeister aber da tat sich gar nix, sehr frustrierend :(

Und nun zu Projekt 2 - da wird es die nächste Zeit leider eher weniger Bilder geben, es werden nämlich Kostüme für die Faschingsgruppe meiner Cousine und die sind bis zum ersten Auftritt streng geheim ;) deswegen hier nur mal ein kleiner Vorgeschmack:


Es stehen 19 Kostüme an, jeweils bestehend aus einem ärmellosen Kleid und einem Shirt, komplett aus Paillettenstoff. Das dürfte lustig werden ;) zum Glück habe ich meine Tante die mitnäht, alleine würde ich sicher durchdrehen.

Ich wünsch euch einen schönen Abend und hoffe ihr seid gesundheitlich besser dran als wir hier momentan, ich weiß jetzt schon wieder warum ich den Herbst nicht wirklich mag ;)

Liebe Grüße,

Nadja

Kommentare:

  1. ich bin derzeit auch erkältet. richtig blöde!

    dass man sich in eurem stoffladen stoffe besticke lassen kann, finde ich ja toll! hab ich sonst noch nirgendwo gehört oder gelesen. gefällt mir gut :)

    und wegen der vielen kostüme: einfach nur wow! da habt ihr euch wirklich was vorgenommen. viel erfolg!!

    glg
    halitha

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadja,
    ich ziehe den Hut vor Deinen Projekten! Die Jacke wird sicherlich superknuffig - der aufgestickte Weltraum-Roboter passt perfekt zu dem Sternen-Stoff! Und die Kostüme: mir kam da grade Lorelay Gilmore in den Sinn, die immer fleissig Kostueme bei den Gilmore Girls nähte...:-)
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen