Donnerstag, 18. Oktober 2012

Zorian - es ist vollbracht!

Eigentlich wollte ich die Jacke ja liegen lassen bis ich gesund bin aber ich hatte gestern Abend soooo Lust was zu nähen, also wieso nicht die Jacke anfangen. Am Ende war die Innenjacke fertig und die Ärmel hatten Webband bekommen damit sie nicht so nackig sind ;)


Heute Nachmittag sind dann urplötzlich alle ausgeflogen und ich musste mich irgendwie beschäftigen - also weiter mit der Jacke *gg* und siehe da, ich hab sie wirklich fertig bekommen!


Sie ist nicht perfekt aber ich mag sie :) den Schnitt kann ich übrigens sehr empfehlen, absolut einfach zu nähen, nur die Ärmelbündchen waren etwas fitzelig, das lag aber daran dass ich sie unbedingt zwischen die beiden Stofflagen fassen wollte so wie in dieser Anleitung :)

Und was habt ihr heute so gemacht? Ich hoffe ihr hattet einen schönen Tag ;)

Liebe Grüße,

Nadja


Schnittmuster Zorian / Farbenmix

Kommentare:

  1. Die ist ja total schön! Ich mag so kräftige Farben für die triste graue Herbst- und Winterzeit sehr. Ein wunderbares Jäckchen!
    Lieben Gruß,
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Nadja,
    die Jacke ist genial geworden! Sogar mit Reflektorstreifen/paspeln? Klasse! Wie gesagt, (noch) eine Nummer zu gross fuer mich :-)
    LG, Appelgretchen

    AntwortenLöschen
  3. Die ist ja super-super-schön geworden ♥
    LG
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. Wow, toll! Und die Reflektorpaspel sieht genial aus!
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  5. Die ist ja obercool geworden! Soooo schön! :) ... und auch in der Dunkelheit super zu sehen! GENIAL!

    GLG Julia

    AntwortenLöschen